Theologie und Leben

Ein besonderer Akzent in der Erwachsenenbildung unserer Pfarre waren die 1996 begonnenen „Theologischen Sommertage“, welche jeweils an drei Tagen der letzten Ferienwoche interessante Vorträge von namhaften Referenten zu relevanten Fragen des Lebens aus Sicht unseres Glaubens boten.

Die zunehmende Schwierigkeit, Referenten zu den vorgesehenen Terminen zu bekommen, hat nach einer Verschiebung der Vorträge in den Herbst nunmehr zur Form mehrerer über das Jahr verteilter Vorträge geführt. Das interessante Ziel, Impulse von Glaubensinhalten mit Blick auf die Lebenswirklichkeit von heute zu erhalten und zu diskutieren ist das gleiche geblieben.

Nächste Veranstaltungen:

Vortrag: “Sozialstaat am Ende”
Wie der Abbau des Sozialstaates funktioniert und wie es anders gehen könnte

Referenten: Margit Appel & Bernhard Leubot

Termin: Montag, 28. September 2020, 19:30 Uhr
Ort: Pfarre Groß-Enzersdorf, Kirchenplatz 20