OLYMPUS DIGITAL CAMERAWas bietet der Orgelverein für Sie?

    • Hören Sie gerne gute Musik?
    • Sind Sie dafür, anspruchsvolle Konzerte auch in Groß-Enzersdorf besuchen zu können?
    • Freut es Sie, wenn sich junge Menschen für ein Musikinstrument begeistern?
    • Wollen Sie bei einem kulturellen Jahrhundert-Projekt aktiv dabei sein?
    • Möchten Sie etwas Einzigartiges besitzen oder verschenken? (Details unter "Spendenmöglichkeit/einmalige Spende")
    • Helfen Sie mit Ihrem Beitrag, sei es mit einer Einmalspende oder als Mitglied im Orgelverein, den Neubau der Groß-Enzersdorfer Orgel in die Wege zu leiten!
 

Aufgaben des Orgelvereins

Der Verein wurde am 28. Oktober 2009 unter der ZVR-Zahl 752868116 gegründet.

Der Verein bemüht sich, das Interesse der Groß-Enzersdorfer und darüber hinaus der regionalen Bevölkerung für die Orgelmusik zu wecken und veranstaltet deshalb Orgelführungen und jährlich im Herbst eine Reihe von Orgelkonzerten, weiters Konzerte im Pfarrheim.

Um auch in Zukunft junge Menschen für die Orgelmusik zu begeistern, fördert der Verein die Ausbildung von Organisten und Kirchenmusikern.

Zur Unterstützung der Pfarre bei der Aufbringung der finanziellen Mittel für die neue Orgel bemüht sich der Orgelverein um Spender aus der Bevölkerung und Sponsoren. Weiters trägt er durch Mitgliedsbeiträge, Veranstaltungen und Aktionen zur Aufbringung seines Anteils an den Kosten bei.

Darüber hinaus wirkt der Groß-Enzersdorfer Orgelverein auch bei der Planung und Durchführung von Maßnahmen zur Herstellung einer optimalen Lösung der Orgelsituation mit – sei es durch Kontakt mit Orgelbaufirmen, dem Bundesdenkmalamt oder der Beratung bei der Ausgestaltung der neuen Orgel.

Der Vorstand des Groß-Enzersdorfer Orgelvereines:

OV-NeuerVorstand02PIng. Wolfgang Seidl MSc (Obmann), Walter Mayr (Obmann-Stv.), Renate Demuther (Kassierin), Ing. Franz Redl (Schriftführer) weitere Vorstandsmitglieder: Andrea Husch Mag. Martin Alexander Strommer
Rechnungsprüfer (nicht im Bild): Mag. Andrea Seidl Mag. Dr. Harald Machacek
Kontakt Orgelverein per e-Mail
zurück zu Orgelverein